Informationen des Nachrichtenportals «modbee» zufolge kam es im kalifornischen «Modesto» zu einem tragischen Unfall vor einem Food Truck, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen.

Die Verunfallten jungen Herren waren Besucher des «Taco Vallarta Food Truck» als um kurz vor zwei Uhr morgens ein, zuvor als gestohlen gemeldeter, Toyota durch die Sitzecke pflügte und die Beiden aus dem Leben riss.

Schüsse auf die Polizei

Bereits zehn Minuten vorher versuchte ein einheimischer Polizist den Toyota an den Straßen «Briggsmore» und «Lakewood» zu stoppen, allerdings gab es laut dem Polizeipräsident «Galen Carroll» Schüsse auf den verfolgenden Offizier als sie die Stadtgrenzen verließen.